Documental a tajo abierto

Suche in diesem Blog:

Cargando...

lunes, 5 de marzo de 2012

Demokratischen und ANTI demokratischen - IM LICHT DER Sumay Kausay

Demokratischen und ANTI demokratischen - IM LICHT DER Sumay Kausay





Teil I

Europa, wenn es eingefallen, was jetzt als Südamerika bekannt ist, hat er glaube, es war eine höhere Kultur, die nicht wahr ist. Und viele können sogar täuschen behandeln mich, gibt mir eine Schandtat für Beleidigungen für das, was sie alle glauben, als fundamentalistische Dogmen. Wir sind auf dem fünfzehnten Jahrhundert Europa verweist, dass dominiert Feudalismus und der Bourgeoisie noch nicht als revolutionäre Klasse existieren. Wissenschaft wurde nicht entwickelt, weil die Wissenschaft hat, um die grundlegenden Probleme der Gesellschaft lösen. Die Hauptsache, Sie haben für die Wissenschaft zu lösen, ist der menschliche existentielles Problem bei der Lösung ihrer Probleme, wie Aufenthaltskosten.

Wenn wir kurz den geschichtlichen Überblick über Europa zu sehen: Es gab keine sozialen und politischen Organisation, die gegen das Wohl der Bevölkerung leiten könnte, sondern alles gerichtet war, nur um den Verbrauch zu decken der feudalen Klasse und der Sklaverei. Warum das Fehlen eines solchen Gesundheitssystems, ein System der Produktionskontrolle und der Wirtschaft, die zu Verwerfungen geführt verursachte Katastrophen Konsequenzen nun heute unvorstellbar für die Bevölkerung. In unserer Gegenwart mit dem kapitalistischen System sind wir auch in diese Richtung. Das kapitalistische System hat noch nie das soziale Problem von Hunger und Elend in der Menschheit gelöst werden, für die zwei Drittel der Welt an Hunger sterben oder sind Sklaven für ihren neuen Herren zu produzieren. Was ist Sozialismus zuerst? Oder noch besser. Was ist Demokratie? Hier müssen wir haben zwei sehr klar, wenn wir von der griechischen Konzept oder der alten Anden-Konzept, das wir erlebt haben, wenn wir jede der indigenen Gemeinden besucht gehen.

Der griechische Begriff auf das Bild der Agora, ein Ort der Begegnung in der Polis aller Mitglieder beruht, wird es treffen, um die öffentlichen Angelegenheiten zu diskutieren, aber diese Seite sollte nicht durch den Ort der Anbetung und sogar durch die vorangestellt werden und sogar eine Kaserne, sondern wird auch für Markt-Transaktionen verwendet werden, wird dieser aus der Zeit bei der Ausführung der Arbeiten an der Erörterung der öffentlichen Angelegenheiten erledigt. Denn weder die Wirtschaft noch die militärischen und nicht einmal vorstellen können, den Einfluss der Religion, in öffentlichen Angelegenheiten zu intervenieren. Da jeder verfolgt seine eigenen Interessen über die Natur ihres Berufes. Hier müssen wir hinzufügen, dass in der Diskussion über die Agora Entscheidungen werden durch die Einführung des Kriteriums der Mehrheit. Die andere Sache ist, die Diskussion in der Versammlung, ohne die besondere Outfits, die ihr Handwerk bezeichnen konnte, war, beizutreten, ob es sein Militär alle seine Kleider ausgezogen, auch wenn er religiös war, und schließlich sehen die Tradition mit ihrem Einkommen ein weißes Kleid oder albeo welchen Sinn es ist niemand wird ihre eigenen Interessen zu nehmen. Ich sollte hinzufügen, dass jeder Teilnehmer auf der Agora, ich nenne es so, weil wir es mit einem anderen Wort aus dem Griechischen nennen könnte, wie wir es castellanizarla und öffentliche Plaza, die in der Mitte der Stadt befindet sich rufen. Dort auf dem Marktplatz sollte nicht entfernt werden, oder die Kirche oder Tempel, mit Ausnahme der Kaserne erklärten die oben genannten Gründen und. Diejenigen, die es geben, was jeder von den Familien der Menschen, und wenn das Konto zu starten, um die gleichen Bedürfnisse, die gleiche Vision von der Analyse Dinge zu teilen. Sie haben einen gemeinsamen Ursprung und ihre Kommunikationsverbindungen sind dauerhaft. Ansonsten nicht mehr in der Darstellung zu beteiligen und damit aufhören, im Wesen, von denen sich zu beteiligen und natürlich verlieren ihre Legitimation in den öffentlichen Platz ist zu beteiligen. Das hat nichts damit zu tun, nein, ich bin die sie vertreten, so dass ich darauf achten, dass im Widerspruch zu widersetzen, die erreicht, die wahren Interessen derjenigen vertreten. Wir haben bereits ihre Vertretung verloren, weil wir mit anderen Interessen und nicht diejenigen, die wir vertreten, zu tun haben.

Dieser öffentliche Platz, jetzt hat sich das Parlament oder Kongress, wie sie uns nennen, spielt es keine Rolle, was zählt, ist, dass es die Bürger, ihre Interessen, wie die von der Öffentlichkeit zu vertreten, und wir fragen: Es wird wirklich repräsentieren sie? Wenn nicht, was geschieht, ist der Angriff der Macht, mit irreführenden Argumenten, die Ermöglichung einer Untergrabung der Souveränität des Volkes. Warum Scheinselbständigkeit? Nun, ganz einfach, wenn ich sage, ich bin bei dir, aber nicht Ihre eigenen Interessen zu verteidigen, wenn nicht die Interessen meines Feindes, also hörte ich auf Sie zu und ich habe eine andere Verbündete, die auch dein Feind sein könnte. Und das ist, was heute passiert, Vertreter im Kongress nicht mehr die Bürger, das Schlimmste ist, dass die Medien den Anschein erwecken den Anschein, die wirklich Ihre Interessen zu verteidigen, aber wenn sie vergessen, sie sind da und legen abgesehen von den in Position wirtschaftlicher Macht.

Das Problem der Repräsentation des Kongresses oder des Parlaments ist von entscheidender Bedeutung, denn wie wir bereits gesagt haben, wenn nicht nach den Interessen sie vertreten sehen, und eher nach den Interessen einer Minderheit aussehen, aber das hält das ganze Land die wirtschaftliche Verwaltung und auch die Medien. Aber hier sehen wir, dass dies tatsächlich umreißt das ist eine Diktatur, weil diejenigen, die ihre Interessen vertreten werden von denen, von denen, die wirtschaftliche Macht und Kommunikation halten. Wie dargestellt haben die Medien nicht zu wissen, dass sie nicht der Verteidigung ihrer Interessen ist daher nicht zweckmäßig. So, jetzt gibt es keine Demokratie ohne eine Diktatur, eine Diktatur funktioniert nicht verdient Respekt, weil er über die Rechte der Mehrheit ausgeführt wurde. Wenn wir erkennen, es ist eine Diktatur, dann können wir von ihnen erwarten, absolut nichts. Und wenn wir nicht erwarten, dass alles, wir ändern müssen, ist das Problem, sie wollen keine Veränderung, sie werden mit Unterstützung von anderen Mächten verschanzt, wo gibt es auch eine Diktatur der Bourgeoisie. Aber nicht nur die von seinen Leibwächtern geschützt werden hier gemacht von der Polizei und der Armee, sie zu wahren und verteidigen das System, das die Menschen bedrückt, aber wollen uns glauben machen das ist Demokratie, und wenn ja, warum dann verteidigen die Befugnisse in unverfallbar Gross und Achorada Mitten durch wirtschaftliche Macht. Eigentlich ist die DBA ein Anhang der internationalen Bourgeoisie hat seine Klasse Diktatur in allen Ländern umgesetzt werden.

Um echte Demokratie haben muss, um das Problem des Privateigentums Frage ist der Kern der Sache, also müssen wir verstehen, dass, wenn er die Entstehung der griechischen Demokratie passiert, die Frage des Eigentums sei nicht so entscheidend, um das System zu destabilisieren demokratisch. Das Wesen der Diktatur der Bourgeoisie gerade die Anwendung des Privateigentums als Hauptelement des Systems. Ich denke, es wäre ein gutes Thema zu diskutieren, was sehr voll privates Eigentum als das Wesen der Diktatur der Bourgeoisie System, wie das ist, wo ihre Macht beruht, aber wir können sagen, dass das wichtigste Entwicklung der Rest der Fläche sowohl in storniert werden die wirtschaftliche und politische wie es möglich den Zugriff auf sie von anderen Menschen gemacht wird.

Teil II

Wie auch immer, was ist der demokratischen oder sozialistischen System, das die Sumay Kausay, viele Menschen mir sagen, verkörpert. ¿Pretend du es erklären?

Fortsetzung ...



Juan Esteban Yupanqui Villalobos
http://juanestebanyupanqui.blogspot.com

INKA Route der Weisheit - Qhapaq Ñan