Herr, du bist mächtig

Suche in diesem Blog:

domingo, 11 de enero de 2009

Jaime Bayli und prasidentenschaft


JAIME baylí UND Präsidentenschaft
Kürzlich in einem Interview mit Schriftsteller James Bayli ein ehemaliger Finanzminister der mehrere Systeme, die de facto und bürgerlichen Demokratie, wir haben eine echte Vision dessen, was sie beabsichtigt, die Aristokratie Lima, denken sie sich immer mehr an Boden verliert, um die Ereignisse lebt weltweit. Der Zusammenbruch des Neoliberalismus ist nicht zu stoppen ihre Mentoren böse, sie sind also die Wahl, den nationalen Regierungen, um eine Art Angst vor dem, was kommen wird. Einige von ihnen sind so alarmierend, katastrophal und denke, dass gesät haben in den Herzen der Mehrheit der scheinbaren Hoffnungslosigkeit Capitalismo Anwendung der Tod der neo-liberalen Denkens. Und die Mehrheiten entstehen, eine neue Morgendämmerung beginnt, um sie allein, wie viele seiner führenden der Vergangenheit haben in den Ruhestand, ihre Ideen oder geleast haben ihre Feinde. Das ist die Konstante, die wir fast täglich in unserem Land. Trotz aller Galle, dass verschüttete Jaime Bayli erheblich ist, für unterwerfen einem anderen Land als ihrem eigenen, wir sind Erben zu einer Vielzahl von Kulturen und Nationalitäten gestrichelte ihre Entwicklung bis zur Ankunft der Iberischen und Völkermord Begleiter.
Verzweiflung, die auf der er bestätigt, die Angst vor dem Verlust ihrer Privilegien. Dies ist auch das, was weltweit passiert, auf der Grundlage der in der wirtschaftlichen Macht sind die Notwendigkeit der Überwindung dieser Rückschlag. Und wenn wir sagen, dass eine nachhaltige Gewinn ist unmöglich, auf lange Sicht der Ergebnisse, die das System destabilisieren, dass es enthält. Das ist, was passiert ist in den USA und bestätigt, dass die Krise entwickelt, die neue Formen des Zusammenlebens und auch die heiligen im Finanzsystem führen wird, die eine Veränderung der hundertachtzig Grad in ihren Vorstellungen. Viele denken, dass eine Rückkehr zu den Umriss des Sozialismus; jemand weggeworfen?. Man kann nicht ausschließen, etwas genau in dem Moment, in dem die Gesellschaft steht vor seiner größten Krise, in Frage gestellt sein System der Organisation, die sich nicht überwinden, die Ungleichgewichte, die sich mit sozialen Beziehungen.
Francis Fukuyama einer der Gurus der Rand Corporation prognostiziert der Wind hinter dem Tod aller Systeme gegen Kapitalismus. Erwähnt, dass die Unterbringung von allen Strukturen der neo-liberalen wirtschaftlichen Notlagen. Er hatte den Mut zu kritisieren, die Mut zu einer Anti den Grundsätzen und der Philosophie Hegels Dialektik, die von der Schöpfer des wissenschaftlichen Sozialismus. Nun sind alle Augen vergessen haben, wie Zwangslagen von ihm und warf seinen Blick auf die alte Carlo Marx. Und keine so bedrängten von denen, sollte ein gewisses Maß an akademischer Verlegenheit. Da der größte Teil der Lösung von Problemen, die auftreten, in der Gesellschaft und der Menschheit, ist zu lösen, Hunger und das Leben an sich. Das sicherlich hat die Neo-Liberalismus im äußersten dass es unmöglich ist, für die Menschheit von der Gier und Egoismus der Menschheit hat zu brennen Lebensmittel, um ihre Privilegien nicht geben sie an die Millionen Menschen, die aus Hunger in der ganzen Welt. Nun, da die Türen der Armut berühren Sie die Türen der ostentaron vor allem die Macht, sie wollen, um alle Ressourcen und zu den schwächeren Ländern, die nicht über eine politische Identität und plünderten alles, was Sie können, um versuchen, um die katastrophale Situation. Es ist der Versuchsballon gestartet von Jaime Bayli und Kuzsinski, das in seiner ganzen Dimension im Interview von Kollegen Álvaro Vargas Llosa, eine Gruppe von Kindern aus schrecklichen Neo Liberalismus und acolytes der Position. Bis dann der linken Seite nicht sehen das Problem, wie immer, und wird auch weiterhin in ihre Strategien so falsch, was ist nun als Test-Ballon, morgen Realität werden zu beanstanden, die gleichen Fehler, indem sie die schrittweise alle Sektoren. Obwohl wir wissen, dass Wahlkampf ist ein Mechanismus, die von der Bourgeoisie, um Ihr System. Nun beabsichtigt, ein solcher Nachweis. Ihre Tricks und weiß nicht, angebliche Sympathien und Würde, wie in der neu entdeckten Telefon-Spionage-Organisation unterstützt, der sich Kolleginnen und Kollegen in der Nähe Vice Prime Gampietri, die ans Licht gebracht, dass die Petro Audios porträtiert Korruption Körper nichts in der regierenden Partei.
Wie sehen wir die politische Bewegung, die zu der Kapitän das große Interesse peruanischen Bourgeoisie Jahren entschieden, das Schicksal unserer multiethnischen, ob es sich um oder Schläger, die als ihre Kandidaten, wie es der Fall in Toledo Fujimori und andere. Jetzt ist sie der Vorbereitung zu regieren, ist nicht der Meinung, in Conversions als im letzten Augenblick von Alan García, folgten wir diesem eine seiner engagierten Bediensteten wie Luis Gampietri den Völkermord, an dem die Herrscher des Tages, wird beseitigt Mimen in der Region der Großen Bürgertums ist einer der letzten für die Spionage-und Völkermord Luis Cipriani, Leiter der Sekte Opus Dei.
Juan Esteban Yupanqui Villalobos.
http://sapainkatupacisaacii.blogspot.com
http://unespacioparalacritica.blogspot.com
http://huamanpuka.blogspot.com

martes, 6 de enero de 2009

ZUSAMMEFASSUNG DER ANDERUNGEN

ZUSAMMENFASSUNG DER ÄNDERUNGEN (I)
Die Bedeutung der Revisionismus als Absicht zu überwinden oder um die Anwendung der Grundsätze der Lehre oder Sicht der Paradigma. Hier haben wir zu Beginn, in der die Absicht der Person, gilt die Theorie als Teil von seiner Absicht zu überwinden oder um die Anwendung des Grundsatzes, aber damit rein, sondern dient zur Förderung der Absichten der persönlichen die darauf abzielt, eine solche Verwendung. Sie sind weit davon entfernt, um Themen wie die Förderung einer Gruppe ohne Ausnahme oder einige Besonderheiten auf, die .. Wir müssen dafür bekannt, dass Revisionismus ist nicht nur in den Bereichen des Marxismus, sondern auch im Bereich des Liberalismus, die Grundlage für die letzte Phase des Imperialismus in der Phase der Globalisierung der Welt Ausbeutung.
Es sollte verstanden werden, dass die Überprüfung wegen der marxistischen Lager, da die Liberalen Partei, die sich nicht um die Wahrheit, die den Paradigmenwechsel von der Vision, wenn nicht die dunklen Absichten persönliche Inhalte, die sich als puristische Weg zu bringen, um diese Wahrheit die historischen Umstände, oder manchmal auch über die Bedingungen, unter denen die Veranstaltungen sollten für diese Veranstaltung, die Erhaltung der Wahrheit der Paradigma, ein deutliches Beispiel dafür ist die Unterstützung "der zunehmenden Stärke zu an die Revolution ", wie eine Phrase ist, dass das Klischee von revisionistischen links in Peru. Wenn wir diese Theorie der Akkumulation der Kräfte und ihrer Beziehung mit der Einberufung Macht hat. Eigentlich seine Theorien, die, wenn die Möglichkeit, die Muskeln des Lachens. In Peru, die Einberufung der Macht der linken Seite ist eine Reise von mehr als weniger. Vor der Streiks, die von der zentralen Masse der Arbeitnehmer wurden in der Phase der 2008, einundzwanzigsten Jahrhunderts, diese Orte sind leer, in denen ältere Menschen sind mit ihrer Zeit zu geben, ohne Förderung Banner der Hoffnung, dass mehr wird mehr als ein Jahrhundert der Anhäufung von Kräften, aber ihre Absichten sind negativ. Ihre Feinde sind beide spötteln, dass eine Verhöhnung ihrer angeblichen Vereinigung größten Protestbewegung, die Zahl der Polizei-Einheiten, die gezeigt haben, dass die Stärke hat das Recht neoliberalen in Peru. Das gleiche Szenario ist die Erfahrung in der peruanischen Provinzen, in denen die für seltene Leiden ist, so dass Sie wirklich schade und sollte nicht versuchen, die so genannten Vertreter der Organisationen für die Zwecke der gesellschaftlichen Kräfte zu haben scheinen nicht. Einige sind so Tozudos nicht der Meinung, dass die Massen, die haben den Blick für beide. Und sie organisiert haben, wie ein Forum zu präsentieren, aber das, was sie sehen, ist, dass ihre bloße Anwesenheit verursacht, die den Massen. Das links zu wehren für Verrat verpflichtet. Es ist notwendig, zu einer aktuellen Veranstaltung Protest Gilde, wo die Flagge eines Lehrer-Gewerkschaft, die ihre Bewegung auf einem massiven Protest. Sie glaubten, dass die Massen waren günstig zu ihnen und forderte weitere entzündete die Chanting Chor des Protests, schließlich auf dem Hauptplatz der Stadt, die ihrer Meinung nach in der Lage, ihre lokalen mehrjährige Bewerber, die mit ihrer üblichen peroration. Die Masse wurde entfernt, indem sie so schnell, so dass sie allein mit ihrer Flagge in ihrer Verzweiflung hatte bereits infiltriert die Universität für den Einsatz in bewegten diese Zwecke, die auch unter Protest. Was ist, dass die Stelle sollte in drei Gruppen unterteilt und sogar vierte Gruppe. Eine erste zwergartige ihre Unterstützung, um den Führer, die zu Waisen wurden durch die Massen, eine andere Gruppe, die glaubten, zu protestieren, Protest, und nur außerhalb der Europäischen Union oder der Gewerkschaft der Politik. Eine dritte Gruppe Aprista Zugehörigkeit zu bringen Wasser Windmühlen, versucht zu verschleiern seine verheerenden nationalen Universitäten für Schritt und schließlich eine klare Unterscheidung, die die Gewerkschaft und die politische Realität des Wettbewerbs.
Ein zweiter Fall, dass wir angehen müssen, aber später in der Zeit Grundlage, auf die Notwendigkeit einer gründlichen und links der Neoliberalismus der Macht. Während Neoliberalismus leugnen sie mit seinem acolytes in der Anwendung von Gewalt, um sie es, mit dem Zusammenbruch des wirtschaftlichen und sozialen Paradigmen sind mit dieser Maßnahme. Die Reihe von Notverordnungen, die mit der Völkermord Alan García, sie zeigen, dass es besteht kein Zweifel, sozialen Protest zu kriminalisieren und sprechen über den gesamten Verlauf der Dialog, wenn diese nicht vorhanden sind. Die bisherige Position als dies auf der Grundlage gegenseitig klären, wenn nicht beide, unmöglich sein wird, um als marxistisch, das kann nicht gesagt werden, der lokalen Linken. Sehr unterschiedlich ist der Neoliberalismus, die sehr deutlich, so dass Sie Ihre gesamte System für die weitere nachhaltige an der Macht als die wichtigste Grundlage ihrer ideologischen Paradigma. Was es tut, ist, alle Akteure in den Konflikt zu ihrem Land, wie in der militärischen Strategie, wenn der Feind in Ihrer Domain ist einfacher, um den Sieg und die Unterwerfung des Feindes. Das ist es, was die Revisionisten kann nicht verstehen, dieses Jahrhunderts, die in Wirklichkeit so ist, wie wir am Anfang gesagt, ist nicht von Interesse ist, oder, wenn sie nicht leben, dass die Krümel könnten diejenigen, die halten. Dies kann als in der Regierung von Salvador Allende, der nicht in der Lage war, um seine Reformen, gerade weil sie Reformen, wie zum Beispiel, damit das Wasser, das sie brauchen, um Aufschub Neoliberalismus und gegen feindliche Stellungen. Was hat ihn zu seiner Regierung, von der Regel ist geschlagen, um zu versuchen, wieder ihre Positionen gibt. Dies war ein Schlag für die Positionen der Ärmsten. Das gleiche Rolle fällt Lula da Silva in Brasilien die neuen Herrscher, die sich nicht aufrechterhalten, oder sogar den Namen des großen Reformen, die sein Land braucht, um neue und bessere Möglichkeiten für die Landlosen und Arbeitslosen, die Liste ist sehr langen und umfangreichen gibt. Bisher hat es nicht in der Lage gewesen, etwas zu tun, keine Veränderung, und es ist schwierig an der Macht, die wirtschaftlichen, politischen und militärischen bereitwillig es den meisten von ihnen sind von ihrer Zukunft. So ist es ohne die Zahlung der Regierung in den Bereichen Advanced oder beliebt. Es ist die Diskreditierung der Interessen der Leute, was auf dem Spiel steht, sondern die Sektoren, die angeblich klar, einfach spielen zu ihren persönlichen Wohlbefindens und nicht die Interessen der Mehrheit.
Da ist klar, das sind die Elemente, die Revisionismus links und rechts bewegt, nicht mit dem Ziel, die Praxis der Theorie, sondern im Gegenteil delegitimieren spielen ihre eigenen Positionen. Als solche Elemente sind schädlich für die Gesellschaft die Entwicklung und die Verbesserung des großen Mehrheiten. Was ist zu erwarten, alles? Ich denke, wir spielen eine wichtige Positionen in der fortgeschrittenen Transformation unter den negativen in eine positive, was schief gelaufen ist, mit gut für die Interessen zu verteidigen. Die andere Sache ist, deutlich zu erkennen, dass die neuen Positionen sind in der Welt, wie z. B. die Korrelation der Kräfte und die letztere ist, um festzustellen, wenn es peruanischen Gesellschaft und auf die enrumba, da die neuen globalen Krise Cape Schwanz für unsere Wirtschaft nicht die guten Winde, das Gegenteil wird Jahren enorme Turbulenzen, die die neuen Positionen für diejenigen, die es wagen zu wollen, um die Positionen ändern.
Túpac Isaac II
Juan Esteban Yupanqui Villalobos.
http://juanestebanyupanqui.blogspot.com
http://sapainkatupacisaacii.blogspot.com
http://unespacioparalacritica.blogspot.com
http://huamanpuka.blogspot.com

Hier am Kreuz - Route der Weisheit